Rollen im Rotlicht

Noch nicht bewertet.

    3 Stunden
    Sprachen
    Anfrageformular

    Diese Tour richtet sich an Rollstuhlfahrer und Begeltpersonen. Mit einem Guide, der selber im Rollstuhl sitzt, geht es über die geile Meile. Die Gäste erfahren, wo der Kiez wirklich barrierefrei ist. Wo man gern gesehener Gast ist und wo es behindertengerechte Toiletten gibt.

    Auf der „Rollen im Rotlicht-Tour“ erfahren Rollstuhl-Fahrer, wo der Kiez wirklich barrierefrei ist. Wo kann man ebenerdig rein? Wo ist man gern gesehener Gast und wo gibt es behindertengerechte Toiletten? Doch das ist nur das Vorspiel! Von Kiez-Kenner Bernd erfahrt ihr, wie sein Vater einst im Cafe Kesse schuftetet und was iim alten Grünspan so vor sich ging. Ihr rollt über den Spielbudenplatz, schaut euch den Hans-Albers-Platz an und lasst euch vom Lichtermeer der Großen Freiheit betören. Natürlich erfahrt ihr auch etwas über das Sex-Angebot für Rollstuhlfahrer. Das alles humorvoll serviert von unserem Guide, der ganz sicher weiß wovon er spricht.

    Glaubt uns, am Ende seid eine verschworene Gemeinschaft, die sich zum Finale das eine oder andere Bier in einem barriefreien Club oder Restaurant gönnt. Lasst uns die Reeperbahn erobern.

    Was ist enthalten

    • ein Schnaps aufs Haus

    Was ist nicht enthalten

    • Getränke in weiteren Bars

    Gut zu wissen

    Bringt gute Laune mit.

    Treffpunkt Siehe auf der Landkarte

    Am Behindertenparkplatz vor den Tanzenden Türmen

    Fragen Sie hier unsere speziellen Gruppentouren an

    Sie können hier nach speziellen Raten für Gruppen oder anderen Konditionen den Anbieter anfragen.
    Bitte fügen Sie ihre Anfrage unten ein:

    Ihr Name:*
    Email:*
    Telefonnummer:*
    Ihre Nachricht:*


    Tour wurde bislang nicht bewertet.

    Anbieter